Vorlesewettbewerb der 6. Klasse

Veröffentlicht: Freitag, 15. Dezember 2017 Geschrieben von admin

Linus Graspointner ist der beste Leser der 6. Klasse der MS Unterwössen
Es wurde auch geplattelt, vorgespielt und viel zugehört

Zu Beginn des Schuljahres 2017/18 nahm die 6. Klasse am Lesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teil. In der ersten Runde durfte jeder der 18 Schülerinnen und Schüler vorlesen, dabei sollte sich jeder ein Buch auswählen. Jeder erzählte etwas über den Inhalt, über den Autoren, über die wichtigste Personen in dem Buch und warum man es eigentlich ausgesucht hatte. Die Leser wurden gemeinsam von den Schülern und dem Klasslehrer, Herrn Ostermaier bewertet.

Lesewettbewerb 2
Lesewettbewerb 2

Lesewettbewerb 2

In der zweiten Runde mussten die besten fünf Leser nochmals ein Buch vorstellen und dann daraus vorlesen. Anschließend sollten sie auch einen unbekannten Text vorstellen. Wir hatten dazu extra eine Jury eingeladen. Diese bestand aus der Förderlehrerein Frau Gieß, der Klassenelternsprecherin Frau Zaiser, dem 9. Klassschüler Sebastian Maier und unserem Schulleiter Herrn Manzenberger. Frau Nayder, eine Schülermutter, hatte einen Kuchen gebacken, außerdem gab es von Mitschülern Musik und es wurde geplattelt.
Erster wurde schließlich Linus Graspointner vor Jessica Neubig und Stefan Streiber. Linus darf jetzt die Schule im kommenden Frühjahr in der nächsten Runde in Traunstein vertreten.
Mir hat der Vorlesewettbewerb sehr gut gefallen, weil aus vielen neuen Büchern vorgelesen wurde.

Es berichtete Magdalena Blösl

Lesewettbewerb 1
Lesewettbewerb 1

Lesewettbewerb 1
Die Sieger und die Jury: Den Lesewettbewerb der 6. Klasse der Mittelschule Unterwössen gewann Linus Graspointner (2. v. re.) vor Jessica Neubig (Mitte) und Stefan Streiber (2. v. li.). In der Jury waren die Klassenelternsprecherin Frau Zaiser (links), Sebastian Maier (Schüler der 9. Klasse, hinten Mitte); Schulleiter Otto Manzeberger (hinten re.) und Förderlehrerin Reante Gieß (re.). Die Klasse führt Hanns Ostermaier (hinten li.).

  • Keine Kommentare gefunden

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator

Wer ist online?

Aktuell sind 74 Gäste und keine Mitglieder online

Email

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Lob schickt uns einfach eine Email.