Erstkommunion in Oberwössen

Veröffentlicht: Donnerstag, 18. Mai 2017
Geschrieben von admin

Erstkommunion 1

18 Kinder aus Ober- und Unterwössen - fünf Dirndln, 13 Buben - ließen die Freude über ihr großes Fest, die Erstkommunion, deutlich spüren. „Das große Fest zu dem wir alle geladen sind“, so Pfarrer Martin Straßer. Und tatsächlich trat ein Bube - Schüler der dritten Klasse, wie alle - an den Altar, über den er gerade einmal schaute.

Weiterlesen: Erstkommunion in Oberwössen

Schule unterwegs - Salzburg

Veröffentlicht: Sonntag, 14. Mai 2017
Geschrieben von admin

Von Burgherren, Mauern, einem „Stier" und einer Möhre...

Salzburg 3und von noch Vielem mehr erfuhren die Sechstklässler, als sie einen Vormittag auf der Festung Hohensalzburg verbrachten.

Weiterlesen: Schule unterwegs - Salzburg

Schule unterwegs - Pharao-Ausstellung

Veröffentlicht: Sonntag, 14. Mai 2017
Geschrieben von admin

Vom Nil, falschen Bärten, Mumien und der Cheops-Pyramide
Die Klassen 5 und 7 besuchten gemeinsam eine Ausstellung im Rosenheimer LokschuppenPharao1
Am 8. Mai fuhren die Klassen 5 und 7 mit dem Bus zum Lokschuppen nach Rosenheim, wo eine Ausstellung über das Alte Ägypten gezeigt wurde.

Weiterlesen: Schule unterwegs - Pharao-Ausstellung

Zeitzeugen gefunden

Veröffentlicht: Dienstag, 02. Mai 2017
Geschrieben von admin

Rätsel um „Wössner Sängerknaben" gelöst – „Kommissar Zufall" hilft

Unter der Rubrik „Zeitzeugen gesucht" baten wir in der Weihnachtsausgabe des Gemeindesblattes um Mithilfe. Mittlerweile hat sich tatsächlich ein Zeitzeuge gemeldet. Die Geschichte dazu ist ebenso erstaunlich und interessant wie das Bild selbst.

Weiterlesen: Zeitzeugen gefunden

Schule unterwegs

Veröffentlicht: Montag, 27. März 2017
Geschrieben von admin
„MenschSein" Besuch in der Städtischen Galerie Rosenheim
bei Andreas Kuhnlein und seiner neuen Ausstellung

Kuhnlein 2„MenschSein" hat Andreas Kuhnlein, der Unterwössener Bildhauer, seine jüngste Ausstellung benannt, die er von Mitte März bis Ende April dieses Jahres in der Städtischen Galerie in Rosenheim präsentierte. Es ist ihm dabei auch ein Anliegen, mittels Führungen seine Skulpturen und Rauminstallationen interessierte Gruppen zu erläutern.

Weiterlesen: Schule unterwegs

Wer ist online?

Aktuell sind 88 Gäste und keine Mitglieder online

Email

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Lob schickt uns einfach eine Email.