1. Klasse startet mit 20 Kindern

Veröffentlicht: Mittwoch, 27. September 2017 Geschrieben von admin

Klasse 1
Klasse 1

Klasse 1
Endlich der erste Schultag! Es wurde der erwartet großartige Tag an der Grund- und Mittelschule Unterwössen für 20 Erstklässler, 12 Dirndln, 8 Buam.

Hochbetrieb herrschte in der Aula. Überall Eltern und Großeltern und ein ganzer Haufen an Schülern aus der zweiten Klasse. Bunt ging es zu, denn überall dazwischen trugen die fein heraus geputzten Erstklässler ihre großen, zumeist von den Eltern gebastelten Schultüten. Die Zweitklässler bereiteten ihnen einen großartigen Empfang. Ihr Gedicht erzählte von den großartigen Erfolgen im Lesen, Schreiben und Rechnen schon im ersten Jahr. Das Geschenk der älteren Schüler für jedes Kind soll auch in Jahren noch an diesen Tag erinnern. Und deren Lied war besonders munter: „Alle Kinder lernen lesen, Indianer und Chinesen ...", hieß es darin. Nachdem Schulrektor Otto Manzenberger alle begrüßt hatte, ging es mit der Klassenlehrerin Brigitte Obermayer in die Klasse und in den ersten Unterricht. Spiele zum gegenseitigen Kennenlernen, etwas zum Ausmalen und ein Lied gab es gleich am ersten Tag. Und am Ende standen die Eltern am Schulportal und holten die Sprösslinge zum Klassenfoto ab. (Text/Bild LFlug)

 

Email

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Lob schickt uns einfach eine Email.

// Hier gehoert der PIWIK Code hin