×

Fehler

[SIGPLUS_EXCEPTION_SOURCE] Die Bild-Quelle muss eine vollständige URL oder ein Pfad relativ zum Basis-Ordner sein wie im Backend angegeben. Aber /aktuelles/2016_2017/Insektenhotel ist weder eine URL noch ein Pfad relativ zu einer existierenden Datei bzw. Ordner.

Sensation - Insektenhotel "Maja" belegt 1. Platz

Veröffentlicht: Freitag, 21. Juli 2017

Der vom Landkreis ausgeschriebene Schulwettbewerb "Insektenhotel" im Rahmen der Initiative "Blühender Landkreis Traunstein" brachte für unser Insektenhotel "Maja" den absoluten Spitzenplatz. Eine Schülergruppe war mit der Projektleiterin Frau Nicklas bei der Preisverleihung vor Ort.

Siegerfoto
Siegerfoto

Siegerfoto

 

In der Kategorie weiterführende Schulen setzte sich unser Konzept gegen Beiträge aus Realschule und Gymnasien durch und belegte den 1. Platz. Der von Lehrerin Gerti Nicklas ausgearbeitete Leitfaden und die Beschreibung unseres Schulprojektes mit Einbeziehung unseres Pausenhofes überzeugte die Fachjury. Hier die Begründung und Laudatio:

 

"Eindrucksvoll und überzeugend ist das mehrjährige Schulgarten- und Natur-Erlebnis-Konzept. Die Erstellung des Hotels 2016 war nicht Anlasse, es dabei zu belassen, sondern 2017 kritisch zu überarbeiten und mit einer bienenfreundlichen Umgebung zu erweitern. Vorbildlich in mehrerlei Hinsicht ist das freiwillig erstellte Portfolio, da es nicht nur Dokumentation, sondern auch Anleitung für andere Schulen zum selben Thema sein will. Die klassen- und schulübergreifende Auseinandersetzung mit den unterschiedlichsten Aspekten zeugt wie auch der Zukunftsblick „Forscherhütte" von der nachhaltigen und dauerhaften Auseinandersetzung mit Natur und Umgebung."

Auch Landrat Siegfried Walch, der die Auszeichnungen vornahm, war vom Projekt begeistert und lobte die klassen- und schulartübergreifende Idee des Projektes unserer Unterwössner Grund- und Mittelschule.

Herzlichen Glückwunsch!

{gallery}/aktuelles/2016_2017/Insektenhotel{/gallery}

 

Email

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Lob schickt uns einfach eine E-Mail.

// Hier gehoert der PIWIK Code hin