Ein echter Autor liest

Veröffentlicht: Dienstag, 04. Dezember 2018 Geschrieben von admin

Autorenlesung mit Herrn Hörndler

Autor liest
Autor liest

Autor liest
Am Donnerstag, den 15.11.2018, war ein besonderer Tag. Herr Hörndler, ein österreichischer Autor, kam an unsere Schule.

Er las den dritten, vierten, fünften und sechsten Klassen aus verschiedenen Büchern vor. Den dritten und vierten Klassen las er die Bücher „Verdammt ich bin ein Buch", „Die weißen Wölfe" und „Die Baumhausspione" vor. Es war spannend und lustig zuzuhören, da Herr Hörndler nicht nur vorlas, sondern seine Geschichten mit viel Mimik und Gestik vorspielte und manchmal sogar in seinem österreichischen Dialekt redete. Zum Schluss durften die Klassen sich von „Verdammt ich bin ein Buch" einen Sticker und eine Bestellliste nehmen. Herr Hörndler hat insgesamt 16 Bücher geschrieben. Zwei sind nicht auf dem Markt, weil sie ihm zu peinlich sind. Es war ein witziger und ereignisreicher Vormittag. Natürlich bestellten wir alle fleißig Bücher von ihm.
(Anna, Hanna, Klara 4a)

 

Email

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Lob schickt uns einfach eine Email.

// Hier gehoert der PIWIK Code hin