Notfallmaßnahmen - Allgemeines

Veröffentlicht: Sonntag, 15. März 2020 Geschrieben von Otto Manzenberger

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie sicherlich wissen, ist der Schulbetrieb ab Montag, den 16.03.2020, aufgrund der Corona-Krise bis einschließlich der Osterferien eingestellt. Alle weiteren schulischen Termine (auch der Elternsprechtag am 25.03.2020) entfallen ebenfalls bis auf Weiteres.

Bitte bachten Sie, dass in dieser Zeit zur Sicherheit ein grundsätzliches Betretungsverbot für Eltern und Schüler besteht!
Kontaktaufnahme mit der Schule bitte über Telefon oder Mail!

Nach folgenden Maßgaben dürfen Notbetreuungsgruppen nur für die Jahrgangsstufen 1 bis 6 eingerichtet werden.



So dürfen grundsätzlich nur Kinder in die Notbetreuung gebracht werden, wo

  1. der alleinerziehende Elternteil einen systemrelevanten Beruf, wie Gesundheitsversorgung, die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz) und die Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikations-dienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung).

  2. bei Elternpaaren beide Elternteile einen systemkritischen Beruf (s. o.) haben. Hat nur ein Elternteil einen systemkritischen Beruf, muss der andere Elternteil die Kinder betreuen.

  3. die nicht in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet waren oder Kontakt zu einem bestätigten Fall hatten und Symptome zeigen.

Die Notfallbetreuung erstreckt sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit dieser Schülerinnen und Schüler. Die Einteilung der Schülerinnen und der Schüler sowie des beaufsichtigenden (Lehr-)Personals wird von der Schulleitung vorgenommen. In den Fällen, in denen diese Schülerinnen und Schüler regelmäßig an der offenen Ganztagsbetreuung teilnehmen, ist diese weiterhin sicherzustellen.

Melden Sie bitte die Kinder, die unter diese Notfallbetreuung fallen, am Montag, den 16.03.2020 im Sekretariat.

Weitere Informationen finden Sie auf der Hompage des Kultusministeriums:

Informationen Kultusministerium

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und bleiben Sie gesund!

O. Manzenberger

Email

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Lob schickt uns einfach eine E-Mail.

// Hier gehoert der PIWIK Code hin