Schulmanager

Schulmanager Logo

Erstklässler erhalten Geschenke

Veröffentlicht: Donnerstag, 30. September 2021
Geschrieben von Otto Manzenberger

Pünktlich zum Schulbeginn ließen es sich die ortsansässigen Banken nicht nehmen, Sachgeschenke an die Erstklässler zu vergeben, die ihnen den schulischen Alltag erleichtern sollen.

Schulanfangsgeschenk 2

Weiterlesen: Erstklässler erhalten Geschenke

Einschulung an der Grund- und Mittelschule Unterwössen

Veröffentlicht: Montag, 20. September 2021
Geschrieben von Otto Manzenberger

Gestern, Dienstagmorgen, war Einschulung an der Grund- Mittelschule Unterwössen. Für 13 Jungen, elf Mädchen und Schulrektor Otto Manzenberger war das „ein ganz besonderer Tag“ - so Schultag 1 (2)Manzenberger. Der Rektor freute sich an dem schönen Bild der Kinder mit ihren bunten Schultüten, die im Halbkreis auf Bänken auf dem Hartplatz an der Turnhalle saßen. „Kaiserwetter gibt es dazu“, so Manzenberger. „Ich freue mich unwahrscheinlich euch hier zu begrüßen.“

Weiterlesen: Einschulung an der Grund- und Mittelschule Unterwössen

Schulstart mit neuen Gesichtern

Veröffentlicht: Montag, 20. September 2021
Geschrieben von Otto Manzenberger

Unterwössen. Nach wie vor bringt der Lehrermangel auch an der Grund- und Mittelschule Unterwössen ein enges Korsett mit wenig Spielraum. Zu Beginn des Schuljahres 2021/2022 sprach unsere Zeitung mit Schulrektor Otto Manzenberger.
Lehrer2021_22

Weiterlesen: Schulstart mit neuen Gesichtern

Kurzinfo zum Schulbeginn

Veröffentlicht: Donnerstag, 09. September 2021
Geschrieben von Otto Manzenberger

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

ich hoffe, Sie alle hatten schöne, erlebnisreiche und erholsame Ferien.
Hier kurz ein paar Hinweise zum Schulbeginn. Ähnliche Hinweise zur ersten Schulwoche sind auch im Terminplan/Schulkalender zu finden:

Weiterlesen: Kurzinfo zum Schulbeginn

Im Landkreis spitze!

Veröffentlicht: Donnerstag, 29. Juli 2021
Geschrieben von Otto Manzenberger

Ehrung für die beste Qualischülerin

Ehrung QualiMit einem Gesamtschnitt von 1,5 erhielt Antonia Aberger eine ganz besondere Ehrung.

Weiterlesen: Im Landkreis spitze!

Email

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Lob schickt uns einfach eine E-Mail.

// Hier gehoert der PIWIK Code hin