Die Klasse war ein Knaller

Veröffentlicht: Sonntag, 23. Juli 2017
Geschrieben von admin

Gestern feierten 21 Schüler den Abschluss an der Grund- und Mittelschule Unterwössen mit Eltern, Verwandten und Freunden, Lehrern und Honoratioren. Im Fazit von Schulrektor Otto Manzenberger und Klassenlehrerin Christina Stockhammer war die Klasse ein Knaller. „Basst!" schrieb die kleine, agile Lehrerin gerührt in das Stammbuch der Klasse und meinte damit nicht nur die herausragenden Schülerergebnisse.
Schule Entlassfeier  2017 -01

Weiterlesen: Die Klasse war ein Knaller

Vollblutlehrerin geht in Ruhestand

Veröffentlicht: Sonntag, 23. Juli 2017
Geschrieben von admin

Christl geht 21Hochgerechnet 19,5 Schulklassen hat Grund- und Mittelschullehrerin Christine Hartmann ins Leben begleitet, rund 1000 Schülern das Lesen und Schreiben beigebracht und gut 2000 Zeugnisse geschrieben.

Weiterlesen: Vollblutlehrerin geht in Ruhestand

Sensation - Insektenhotel "Maja" belegt 1. Platz

Veröffentlicht: Freitag, 21. Juli 2017
Geschrieben von admin

Der vom Landkreis ausgeschriebene Schulwettbewerb "Insektenhotel" im Rahmen der Initiative "Blühender Landkreis Traunstein" brachte für unser Insektenhotel "Maja" den absoluten Spitzenplatz. Eine Schülergruppe war mit der Projektleiterin Frau Nicklas bei der Preisverleihung vor Ort.
Siegerfoto

 

Weiterlesen: Sensation - Insektenhotel "Maja" belegt 1. Platz

Lauftag - Über 300 Schüler am Start

Veröffentlicht: Donnerstag, 13. Juli 2017
Geschrieben von admin

Lauftag 6
Ein beeindruckendes Starterfeld von über 300 Läufern führten Ski-Ass Nicki Hronek (vorne, von rechts) , Schulhausmeister Mario Mahnund Organisator Lehrer Hanns Ostermaier in die erste Laufrunde um Stadion und Schule beim Hauptlauf des diesjährigen Lauftages der drei Schulen Unterwössen, Reit im Winkl und Schleching. Flug
© OVB

Weiterlesen: Lauftag - Über 300 Schüler am Start

Pausenhof - Ein Anfang ist gemacht

Veröffentlicht: Dienstag, 06. Juni 2017
Geschrieben von admin

Umgestaltung des Pausenhofs entfacht Talentfeuer der Schüler

Wenn das Sägemehl sprüht, scheint das die Atmosphäre für Verena Bauer zu sein. Die Schülerin der achten Klasse sammelte am mobilen Sägewerk des Walderlebniszentrums Ruhpolding erste Erfahrungen. Die Schüler treiben derzeit erste Schritte voran, den Pausenhof an der Grund- und Mittelschule neu zu gestalten. Auf den ersten Blick waren die Arbeiten zur Neugestaltung des weiträumigen Pausenhofes an der Schule nur willkommene Abwechslung im Schulalltag.Doch dann erkannten Schüler ihr praktisches Talent. Begeisterung über das eigene Geschick bricht sich Bahn und freut Schüler, Lehrer und Nachbarn.

Weiterlesen: Pausenhof - Ein Anfang ist gemacht

Email

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder Lob schickt uns einfach eine Email.

// Hier gehoert der PIWIK Code hin